Breaking News

Bier für Haar: Hier ist, wie man Bier verwendet, um gesundes, weiches, glänzendes Haar zu erhalten

Bier für Haar: Hier ist, wie man Bier verwendet, um gesundes, weiches, glänzendes Haar zu erhalten


Bier ist ein sehr beliebtes alkoholisches Getränk, das wir alle vielleicht mit lustigen Zeiten mit Freunden, lauten Partys und glänzenden Erinnerungen an heißen Sommertagen verbinden. Wussten Sie jedoch, dass Bier viel mehr als nur ein Begleiter für Hangouts und Partys ist und Ihnen in vielerlei Hinsicht nützen kann? Abgesehen von dem offensichtlichen Vorteil der Unterstützung bei Stressabbau, Biere können eine Reihe von anderen gesundheitlichen und Schönheits-Vorteile auch, die viele von Ihnen möglicherweise nicht bewusst sein.


Eine 2000 vom Guy's Hospital in London durchgeführte Studie sagte, dass das Trinken von dunkleren Bieren helfen kann, die Qualität Ihrer Haut zu verbessern, da sie reich an Antioxidantien sind. Dies ist auf das Vorhandensein von Ferulasäure zurückzuführen, die in Gerste vorhanden ist, die bei der Herstellung von Bieren verwendet wird. Laut der Studie wird diese Säure leichter vom Körper vom Bier absorbiert, was es zu einem Schönheitstrank macht.


Aber Bier ist nicht nur gut für die Haut, sondern auch für das Haar. Bier wird von einer Reihe von Menschen bei der Herstellung von Shampoos verwendet, und entkarbonisierte Biere werden auch als Conditioner verwendet, um beschädigtes Haar zu reparieren und das Volumen Ihrer Haare wieder zu beleben.


Bier für Haar: Wie man es als Conditioner verwendet



Die Hollywoodschauspielerin Catherine Zeta Jones hatte 2009 enthüllt, dass sie mit Bier und Honig ihre schöne schwarze Mähne konditionierte, was ein ziemlich ungewöhnliches "Hausmittel" ist. Seitdem haben Tausende Schönheitsexperten und Blogger dieses Haarwaschprogramm ausprobiert und angeprangert und gesagt, dass Bier tatsächlich die Qualität ihrer Haare verbessert, aber nicht wesentlich genug, um ganze Flaschen des sprudelnden Getränks auf ihren Haaren zu verschwenden .


Auf der anderen Seite haben eine Reihe von Marken den Trend eingeläutet und Produkte mit Bier in den Markt gebracht, die angeblich weicher, glänzender und voluminöser sind. Der Hopfen, der bei der Herstellung von Bier verwendet wird, soll Kieselsäure enthalten, die zur Stärkung der Haarfollikel und zur Förderung des Wachstums beitragen kann. Wenn Sie also fasziniert sind von der Wirkung, die Bier auf Ihr Haar hat, und diese ungewöhnliche Behandlung ausprobieren möchten, können wir Ihnen helfen, Ihnen genau zu sagen, wie Sie vorgehen.


Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um das Bier Spülen zu Hause:



1. Nehmen Sie eine Dose oder eine Flasche Bier und gießen Sie es in eine Schüssel oder einen Krug. Lassen Sie dieses gegossene Bier ins Freie und lassen Sie es für einige Zeit sitzen. Wenn das Bier entkohlt oder "flach" geworden ist, geben Sie es in einen Ersatzbehälter und bewahren Sie es im Badezimmer auf, damit Sie es beim Waschen der Haare verwenden können. Es ist sehr wichtig, dass beim Spülen nur Flachbier verwendet wird, da sich das Kohlendioxid im Bier mit Wasser verbinden und zu hartem Wasser machen kann, was die Reinigungswirkung des Shampoos behindert und es Ihnen so schwer macht, Ihr Haar zu reinigen .



2. Verwenden Sie Ihr normales Shampoo, um Ihr Haar zu säubern, und greifen Sie statt Ihrem bevorzugten Conditioner auf den Behälter mit dem flachen Bier. Gießen Sie das Bier direkt auf Ihr Haar und massieren Sie es für etwa eine Minute langsam in die Haarwurzeln ein. Die Mineralien in Bier sollen auch für die Haut auf Ihrer Kopfhaut vorteilhaft sein. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie eine fettige Kopfhaut haben. Lassen Sie das Bier ein paar Minuten ziehen.


3. Spülen Sie das Bier mit kaltem Wasser ab. Mach dir keine Sorgen, wenn ein Teil des Bieres auf der Kopfhaut zurückbleibt, da es als vorteilhaft für das Haar angesehen wird. Verwenden Sie es nur ein- oder zweimal pro Woche, da zu viel Bier auf Ihrem Haar zu Trockenheit der Kopfhaut und Schuppen führen kann.


Tipp: Wenn Sie die Fähigkeiten Ihres Bierkonditionierers verbessern möchten, können Sie ihm eine Reihe anderer haarfreundlicher Zutaten hinzufügen, bevor Sie ihn zum Spülen verwenden. Einige Leute fügen natürliche Zutaten wie Honig, Apfelessig oder Ei, sowie natürliche Öle wie Kamilleöl, Jojobaöl, etc., um das flache Bier seine Konditionierungsfähigkeiten zu verbessern.